"Wenn wir nur das lesen, was wir schon wissen,
festigen wir unsere alten Denk-Strukturen.
Das erwachende Bewusstsein der Kern-Intelligenz
zeigt Wege in ein Denken
mit dem ganzen Körperbewusstsein. 
Wir sind Raum und verkörperte Prozesse,
dies kann beim "Lesen" des Buches erinnert werden."
Angelina P. Kreupl

 

 

Angelina Petra Kreupl
Im-Kern-Gesund

Das erwachende Bewusstsein der Kern-Intelligenz
ISBN Nr. 978-3-8423-8303-6 / 275 Seiten / 23 Euro

Die neu bearbeitete 2. Auflage ist überall im Handel erhältlich. Blick ins Buch

 

E-Book unter der ISBN 978 38448 42357 zum Verkaufspreis von 16.99 Euro, in allen E-Book-Shops erhältlich.

Zur Vorschau

 

Hommage & Ergänzung zum Geburtstag

 

Wissenschaftliche Forschungen zeichnen sich dadurch aus, dass bestehende Erkenntnisse zitiert oder neu verknüpft werden. Meine Weise zu forschen, war immer "andersherum": von innen nach außen, aus der Kern-Körper-Intelligenz. Das Buch enthält die Forschungen aus mehr als 35 Jahren Begleitung von Babys, Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Paaren, Gruppen & Leitungs- und Führungspersonen. Es ist unabhängig von einer Universität entstanden, in einem Schreib-Prozess von insgesamt 10 Jahren. Das Buch ist fachlich korrekt und wird von Kolleg*Innen geschätzt und weiterempfohlen. Die Zitate im Buch habe ich erst kurz vor der Veröffentlichung eingefügt, um Anknüpfungspunkte z.B. an aktuelle Gehirnforschung für die Leser*Innen zu bieten. Das Buch ist in einigen Passagen ein Zeitdokument, das die Erschütterungen durch den Reaktorunfall in Fukushima, das Breivik-Attentat in Norwegen und den Umgang der norwegischen Politiker*innen mit der Gewalttat reflektiert. 

Weshalb lohnt es sich, etwas zu lesen, was auf den ersten Blick nicht sofort verständlich ist? Wenn wir nur das lesen, was wir schon wissen, festigen wir unsere alten Denk-Strukturen. Die Beschäftigung mit der Kern-Intelligenz und dem Nicht-Wissen öffnet unser Denken, bezieht den Körper/Embodiment mit ein und bildet neue Verknüpfungen und Bewusstseinsräume. Der Raum des Nicht-Wissens, der Unsicherheit, ist der Raum der Transformation - jenseits der Kontrolle. Unser Körper - das Unterbewusstsein - kennt den Weg, ganz einfach. In den letzten Jahren bekam ich von Kolleg*innen die Rückmeldung, dass meine Arbeit eine Quaitätssicherung für Therapeuten bietet und an einer Gruppen- und Gemeinschaftsbildung mitwirkt: einer körper- und bindungsorientierten Ethik des Mensch-Seins.

Den aktuellen Stand der Forschung zur Kern-Intelligenz können Sie unter Methode nachlesen.

Ein Ausschnitt von vielen Rückmeldungen zum IM KERN GESUND-Buch

 

  • "Liebe Angelina! Habe heute Nacht dein Buch gelesen. Meine Ehrfurcht vor deinem Wissen ist mit jeder Seite gestiegen. Ich finde du triffst den Punkt. Es ist sehr authentisch wie du schreibst. Vieles kann ich instinktiv nachvollziehen und bejahen. Deine Sprache ist treffend und so melodisch. Ich bin ganz fassungs-los. Du schreibst die Dinge so leicht und selbstverständlich, was bei anderen so konstruiert und esoterisch daherkommt. Danke Angelina...ich kann dich nur beglückwünschen zu deinem wunderbaren Werk. Ich werde anderen Menschen davon erzählen."  
    Herta Wimmer-Knorr 2012
  •  "Ich habe das Buch verschlungen und bin begeistert. Vor allem die Anregung am Morgen, bevor die Alltagsgedanken kommen, im Kern verankern, das ist einfach und begleitet durch den Tag. Jetzt lese ich das Buch noch einmal, in kleinen Dosierungen."  Stefanie Schönlinner
  • "Liebe Frau Kreupl! Hier meine Rückmeldung zu Ihrem Werk: Beim ersten Lesen habe ich nicht verstanden was gemeint ist. Beim zweiten Lesen spürte ich nach jedem Kapitel, dass ES wirkte. Nun lese ich das Buch zum dritten Mal und tauche mehr und mehr in die Essenz ein. Das Buch wirkt still und leise stärkend, Urvertrauen bildend und mut-machend. Es liegt seid 5 Jahren auf meinem Nachtkästchen. Danke."  S.H. 2017
  • "Das Buch ist dicht geschrieben, es ist "alles" drin, was die neueste Forschung betrifft. Ein umfassendes Werk und den Wesenskern von allen Seiten beleuchtend."  M.Sch. 2011
  • "Das Buch ist seiner Zeit voraus. Es ist ein Raumöffner für Kopf und Körper. Ein mystischer Weg."  Ch.M. 2011
  • "IM KERN GESUND ist vergleichbar mit einer Körper-Philosophie."  Ch.Th. 2017
  • "Noch nie hab ich Quantenphysik so verständlich erklärt bekommen."  W.F. 2018