Die Resonanz mit dem verkörperten, zeitlosen Kern-Selbst,

Core-Embodiment, empathische Kommunikation und

ethische Selbst-Führung sind die Säulen von IM KERN GESUND.

Mit IM KERN GESUND lernst du den Zugang zu deiner inneren Kraftquelle - deinem verkörperten Kern-Selbst - aufzubauen und sie während deiner Tätigkeit als BeraterIn, TherapeutIn, der Gruppenleitung und Führung etc. lebendig zu halten. Mit diesem integralen - d.h. alle Ebenen umfassenden - Ansatz, bietest du den Menschen, die du begleitest meist eine rasche Stabilisierung und Stärkung aller Lebensbereiche.

Ausbildungen zur Gruppenleitung, Kommunikation und Führung

In der Ausbildung steht der Atem und der Aufbau der Stimmpräsenz im Mittelpunkt. Wir gehen auf eine innere Forschungsreise in unseren Körper. Wir entdecken unseren inneren Resonanzraum und Tauchen in unsere Essenz. Aus diesem inneren Raum entsteht unser ursprünglicher Ton, unsere authentische Stimme, die frei in uns schwingt.

Die Ausbildung bietet viele Möglichkeiten der Praxis mit Kern-Tools für Unterricht udn Auftritt etc

  • Die Ausbildung ist geeignet für:
  • Atemtherapeutinnen, Logopädinnen, StimmtherapeutInnen
  • SängerInnen
  • ChorleiterInnen
  • Dirigentinnen
  • SprecherInnen.

Text zur Fortbildung unter Stimme, Tanz, Performance etc.

Hier geht es zu den Basics. Gerne lade ich zu einem Einführungsabend ein. Bitte eine Anfrage schicken.

 

In dieser Ausbildung geht es um den Aufbau von Präsenz durch core-embodiment. Die Wirbelsäule und der Beckenboden sind ein wesentlicher Teil des Körper-Kerns und werden zum Aufbau der Kern-Präsenz miteinbezogen. Die innere Aufrichtung und innere Größe entsteht aus dem Körper-Kern, aus unserer inneren Essenz und Präsenz. Die Verbindung zu unserer Körper-Tiefe mit Hilfe der Knochen ist der Schlüssel zu core-embodiment.

Hier die Inhalte der Ausbildung:

  • feine Mikrobewegungen zur Öffnung der inneren Körper-Räume
  • Knochen als Anker und innere Stimmgabel
  • Entlastung des "Seelen-Muskels" iliopsoas
  • Lösen von Faszien
  • Gangschulung
  • "Tigerlaufen"
  • Kern-Tools für die Alltags-Praxis.

Die Ausbildung ist für alle Interessenten, die IM KERN GESUND und core-embodiment in ihre Arbeit integrieren wollen.

Die Kosten der Ausbildung etc. bitte unter Basics lesen.

Mehr Informationen und Einführungstermine per Anfrage

Diese Ausbildung ist für alle InteressentInnen, die körper-, bindungs- und prozessorientierte Seminare, Gruppen und Kurse zum inneren Kind und Kern-Kind anbieten und leiten wollen.

Das Thema Bindung und Beziehung ist der Schlüssel in die Tiefe unseres Wesens. Viele Menschen in unserer Kultur leiden unter Komplex-Trauma/ Bindungs- und Kindheitstrauma, ohne dass es ihnen bewusst ist.

Mehr Informationen über meinen Ansatz mit der Innenwelt und dem inneren Kern in Resonanz zu kommen,, findet ihr in folgenden Podcasts auf meinem You-Tube-Kanal:

  • "Das innere Kind"
  • "Einführung & Meditation zum lebendigen Kern-Kind"
  • "IM KERN GESUND-Traumatransformation"
  • "Der sichere Ort in dir" 
  • Der "Vagus"-Schlüssel und sichere Bindungen und Beziehungen (wird in Kürze veröffentlicht)

Die Infos zur Zusammenarbeit unter Basics und gerne eine Anfrage stellen, dann biete ich einen Einführungsabend zur Ausbildung an.

 

 

Eine Ausbildung zum Thema Essenz und Intimität in Beziehungen:Erotik, Sinnlichkeit und Sexualität sind Wege in den Körper und somit sehr kostbar und heilsam. Der Kontakt mit dem Kern-Selbst und dem inneren Kern-Ethik-Kompass unterstützt den Prozess zur Entwicklung einer heilsamen Beziehung mit sich selbst und zur Entdeckung der sexuellen Energie und Exstase-Fähigkeit mit sich selbst und in Liebesbeziehungen.

Die Ausbildung ist für alle, die Gruppen zu diesem Thema anbieten wollen und/oder mit Paaren arbeiten.

Zur Einstimmung gerne  das Kapitel "Liebe, Eros und Sexualität" im IM KERN GESUND-Buch lesen

under Podcasts auf meinem You-Tube-Kanal: 

  • Liebe, Eros Shades of Grey
  • Sex-Sells - mein erster Podcast"
  • Viva la Vulva - der Ursprung der Welt
  • Die Sehnsuchtshand - von der Sucht "es" von außen zu wollen.

Mehr Infos zur Zusammenarbeit unter Basics. Gerne eine persönliche Anfrage stellen.

 

Diese Ausbildung vermittelt die Werkzeuge zur Gruppenleitung im Bereich Meditation in Stille, mit Bewegung und Klängen.

Bei einem Einführungsabend beantworte ich gerne alle Fragen zum Thema.

  • Mehr Informationen über meinen Weg unter den Links Vita, Methode und Buch lesen.
  • Auf meinem You-Tube-Kanal biete ich einen Einblick in meinen Ansatz:
  • Podcast: "Ozean-Meditation"
  • Podcast:  "Bewusstsein als Medizin - Wunderebene"

Mehr Informationen unter Basics.

Gerne eine Anfrage senden.

In dieser Ausbildung geht es um die Grundlagen der Gruppenleitung zum Thema "Meditation und Achtsamkeit".

Als Einführung eignen sich folgende Podcasts auf meinem You-Tube-Kanal:

  • Achtsamkeit aus dem Kern
  • Ozean-Mediaton
  • Bewusstsein als Medizin - Wunderbene

Mehr Informationen unter Basics und gerne zu einem Einführungsabend eine Anfrage schicken.

In dieser Ausbildung wird die Gruppenleitung in der Natur und im Wald geschult. Viele Menschen haben den Kontakt zur Natur verloren und können sich nicht mehr im "Hier und Jetzt" wahrnehmen. Die Forschung bestätigt, wie heilsam das "Waldbaden" und der Aufenthalt an Naturplätzen für unseren Körper ist. Bei der Ausbildung werden Möglichkeiten vermittelt, wie wir auch im Park und an anderen Naturorten in tiefen Kontakt mit der Natur kommen.

Hier die Inhalte der Ausbildung zum Natur- und Walderleben:

  •  Die Natur als Kraftquelle und Entspannungsort
  • Sich selbst wieder mit allen Sinnen wahrnehmen, durch aktives Erleben der Natur
  • Die Natur als sicheren Ort erleben: Rückzug, Stille und Verbundenheit
  • Die ursprüngliche "Liebes-Beziehung" zwischen Mensch und Natur erneuern und wahrnehmen
  • Die Natur als LehrerIn und Spiegel unseres Wesens erleben
  • Durch Meditationen Natur- und Walderfahrungen verinnerlichen

Als Ergänzung eignet sich die Ausbildung zum Thema Meditation und Achtsamkeit.

Mehr Informationen unter Basics und bei einem Einführungsabend. Bitte eine Anfrage schicken.

Zur Vertiefung gerne den Blog-Artikel zum Thema "Resonanz zwischen Mensch und Erde lesen".

Zusatz-Ausbildungen

Seit meiner Tanztherapie-Ausbildung 1989 gehört TANZEN, Musik und Gesang zu den Basis-Tools meiner Arbeit.

In den letzten Jahrzehnten besuchte ich Fortbildungen in

  • Improvisation,
  • Butho-Tanz,
  • Contact-Improvisation,
  • Body-Mind-Centering etc.

In meinem IM KERN GESUND-Buch schreibe ich über die Wirksamkeit von Musik, Tanz und Stimme.

Im Lebenswerk von Anna Halprin fühle ich tiefe Resonanz und Verbundenheit, ebenso mit Pina Bausch,

die im wunderbaren Film "PINA" von Wim Wenders portraitiert wird.

"Tanz tanz sonst sind wir verloren.." ist ein Weckruf von Pina Bausch, wieder in den Körper zu kommen.

Hier findet ihr die Basics.   Mehr Informationen gerne unter Anfrage.

 

 

Diese Ausbildung ist eine Einladung, Improvisation, Humor, Spiel und Clownereien zu verkörpern und Menschen aus der inneren Anbindung des Kern-Selbstes, intuitiver, spontaner und humorvoller zu begleiten. Humor ist in diesen Zeiten "überlebensnotwendig" und es braucht gegenseitige Ermutigung zu Spiel, Clownereien und Lachen als wertvolle Ressourcen und Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte.

Die Ausbildung ist eine Inspiration für alle die Menschen in folgenden Berufsfeldern

  • soziale, pädagogische Berufsfelder
  • helfende und begleitende Berufsfelder
  • therapeutische Felder und Coaches
  • führende und leitende Berufesfelder
  • sowohl in der Einzel- , Gruppentherapie, als auch auf der "Bühne".

Improvisation, Humor und Clownerei kann jeder Mensch "erinnern" und lernen.

Im IM KERN GESUND-Buch findet ihr ein Kapitel über "Spielend loslassen mit Humor und Lachen", in dem ich u.a. über die Wirkung von "Clownerei" schreibe.

Hier findet ihr die Basics. Mehr Informationen unter Anfrage.

Ausbildung für BeraterInnen: empathische Kommunikation, ethische Führung

Die Themen:

  • Kopf, Herz oder Bauch - Was ist der innere Kompass zur ethischen Führung?
  • Empathische Kommunikation: die Basis einer friedlichen Gesellschaft.
  • Stärken der mentalen, körperlichen und seelischen Gesundheit.
  • Das Bewusstsein und Wissen über Trauma, hat die Kraft die Welt zu verändern.

Diese Einführungsseminare sind die Basis für die 4-tägige Ausbildung mit Zertifkat. Aktuelle Einführungs-Seminare unter Termine.

Empathische Kommunikaton bedeutet: sich selbst von außen zu beobachten und gleichzeitig die Innenwelt des Gegenübers.

Podcast zur Einführung auf dem IM KERN GESUND-Institut - You-Tube-Kanal:

  • Angewandte Kern-Ethik in Politik und Wirtschaft
  • Angewandte Kern-Ethik in den Medien.
  • Die Gesellschaft neu aufstellen
  • Wie indigenes Wissen uns jetzt helfen kann Teil I  und  Teil II
  • Mobbing gegen empathische Menschen
  • Die Kraft der Verletzlichkeit
  • Ehrlichkeit in Beziehungen
  • Die Zerstörung der inneren und äußeren Natur geht weiter
  • Die "Wahrheit" wird uns frei machen
  • Das Nervensystem als Schlüssel zur Menschlichkeit

Diese Ausbildung ist für alle Beraterinnen und Berater, Führungspersonen etc. die sich für eine innere Evolution der Menschlichkeit engagieren wollen.

Mehr zum Hintergrund der Ausbildung:

Beschreibung der Ausbildung "empathische Kommunikation".

Beschreibung "ethische Führung".

Grundlagen über die Weisheit von Trauma: IKG-Transformation und Traumaheilung in Gruppen und Gemeinschaften.

Hier findet ihr die Basics zur Zusammenarbeit. Mehr Informationen und Termine gerne nach Anfrage.

 

 

 

 

Dies Ausbildung richtet sich an Therapeuten und Begleiter, die Rituale zu verschiedenen Lebensthemen leiten wollen und  LehrerInnen, Pädagoginnen und Pädagogen, die Übergangsrituale für Jugendliche gestalten und an ihrer Schule etc. etablieren wollen.

Hier findet ihr die Basics zur Zusammenarbeit. Mehr Informationen zur Ausbildung gerne unter Anfrage.

Was spricht für eine IM KERN GESUND-Ausbildung?

 

- IM KERN GESUND geht davon aus, dass jeder Mensch einen unverletzten Kern in der Tiefe bewahrt hat, egal was in seiner Geschichte geschehen ist.

- Über Resonanz können wir diesen Kern wieder aktivieren und daraus das verkörperte, zeitlose Kern-Selbst entwickeln: das Erwachsenen-Selbst im Körper.

- Die IM KERN GESUND-Methode ist klar strukturiert, konkret und bietet Alltagspraxis.

Gleichzeitig ist der Weg in die Kern-Essenz ein spiritueller Entwicklungsweg, der Raum für mystische Erfahrungen lässt.

- Jeder Mensch kann, unabhängig davon, was er erlebt hat, über sein Kern-Selbst im Körper wieder Zugang zur Selbstbemächtigung und Eigenkompetenz bekommen.

- Kern-Resonanz-Erfahrungen in Einzeltherapie, im Coaching oder in Gruppen bestärken den inneren und äußeren Prozess.

- Mitgefühl und liebevolle Güte sind die achtsamen Grundlagen in der Begleitung der prozessorientierten Vorgehensweise.

- Es werden alle inneren und äußeren Systeme miteinbezogen: Nervensystem, Familiensystem etc.

- Das Kern-Selbst hilft, zentriert zu bleiben, wenn starke Emotionen oder schwierige Momente reguliert werden wollen.

- Es gibt wundervolle Werkzeuge für den Alltag, die starke Emotionen im Körper transformieren und integrieren.

- Widerstände werden geachtet und respektiert, denn sie zeigen auf, dass tiefere Themen berührt werden.

- Mit Verständnis wird auf die Anteile, die kontrollieren und das innerste Selbst bewachen - das sind die Wächter-Instanzen - eingegangen.

- Mit den erhellenden, humorvollen Zeichnungen und den klaren Symbolen für die inneren Anteile bekommen Menschen Verständis für ihre Innenwelt und lernen, sich nicht mehr damit zu identifizieren, sondern alle Anteile zu respektieren.

- Die Methode bietet hohe Sicherheit, dass Menschen nicht re-traumatisiert werden, wenn alte Erinnerungen oder belastendes Material auftaucht. Über den Körper wird alles neutralisiert.

- Dieser Ansatz kann von allen Menschen genutzt werden: unabhängig vom Alter und Bildungsgrad. Das Begleitmaterial in Form von Karten und Zeichnungen kann in alle Sprachen übersetzt werden: die Sprache ist international.

- Tanz, Bewegungs-Impulse, spontanes Malen und Ausdruck der Gefühle, z.B. durch Tönen und Improvisation, sind ein wesentlicher Aspekt von IM KERN GESUND. Alle Ebenen werden miteinbezogen.

 

Alle Ausbildungen werden auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen abgestimmt, ständig aktualisiert und verfeinert.

Alle TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat, diese Arbeit weiterzugeben, wenn sie die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben.

Vertiefendes unter Methode , Ethik-Kodex des Institutes. Hier geht es zum Buch, zur VITA und zur Beschreibung der angewandten Kern-Ethik. Hier zum Kern-Manifest.