Hier finden Sie die ethischen Grundlagen des

 

IM KERN GESUND-Institutes

für stilles Wissen & Kern Intelligenz.

 

 

Wir beziehen uns auf die Radio-Sendung zum Thema Medizin-Ethik im Oktober 2017, Bayerischen Rundfunk B2 mit

Giovanni Maio, Medizinethiker

Das Gespräch zum Nachhören

Link zum Inhalt:http://br.de/s/35KMA22

 

 

 

ETHIK-KODEX

 

Basis der IM KERN GESUND-Methode ist die Selbstbemächtigung. Jede Intervention wird den Klienten*innen und Seminarbesucher*innen bewusst gemacht & und mit den Reaktionen des Nervensystems abgestimmt.

Der innere Raum, die Kern-Essenz, führt durch den Prozess. Die Entwicklung geschieht von innen nach außen.

Hintergrund:

Das Nervensystem, der innere Bewusstseins-Raum Kern-Essenz und die Körperzellen (Feld der Zellen) reagieren sofort, wenn "etwas" nicht stimmig ist. Diese Wahrnehmung ist feiner als jede Intuition, umfassender als Instinkt und Bauchgefühl. Dieses feine Navigationssystem zu Erforschen, ist wesentlicher Teil jeder Fort- und Ausbildung der IM KERN GESUND-Methode. Es ist unkaputtbar, unmainpulierbar, weder von anderen, noch von uns selbst. Mehr unter dem link Methode. Nur Menschen mit einem Abschlußzertifikat sind berechtigt, diese Arbeit weiterzugeben.

 

 

IM KERN GESUND wirkt mit an einer körper- und bindungsorientierten Ethik des Mensch-Seins.

 

 

 

Zur Vertiefung der Inhalte empfehle ich Ihnen folgende Aufnahmen, danke an alle Kolleginnen und Kollegen, die sich seit vielen Jahrzehnten engagieren: bitte die links kopieren und einfügen:

 

- Interview mit der Pionierin von Somatic Experiencing: Heike Gattnar erklärt dies so wunderbar und klar, wie wesentlich es ist den  Kontakt zum Angenehmen zu halten.

https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/tandem/wie-heike-gattnar-zu-einer-pionierin-fuer-somatic-experiencing-wurde-koerpergedaechtnis/-/id=8986864/did=19373082/nid=8986864/tx8rs8/index.html

 

- Radiosendung WDR: Prof. Luise Reddemann eine Pionierin der Traumatherapie, spricht am Anfang des Interviews vom heilen Kern der in jedem Menschen ist. Sie erklärt die Kraft der Imagination, Ressourcen, Resilienz und spricht die Gefahr der Verflachung an. https://youtu.be/pdbNGALMPpc

 

- Film über die Neurowissenschaft des Mitgefühls - Gefühle sind ansteckend: https://youtu.be/6F5zM5qLCgM

 

- Was ist Empathie? Hier eine Erklärung mit Film, von Dr. Bene Brown, in englischer Sprache:  https://vimeo.com/81492863